Archiv

DerErsterMonat

Also jetzt ist es praktisch schon einen Monat her das ich zum ersten mal mit Petra ausgegangen bin.
Wir waren zuerst italienisch essen und haben uns danach im Kino Lissi und der wilde Kaiser angesehen. Es war echt super! Sie hat einen wunderbaren Humor ist intelligent sehr attraktiv ... einfach ein Volltreffer (da gabs doch mal einen Film, oder? Info folgt) Ich weiß noch genau das ich beim nach Hause fahren wusste das ich das unbedingt wiederholen wollte. Gesagt - getan ... ein paar Tage später waren wir skifahren. Petra im komplett neuen Outfit und ich mit dem Board. Trotz nicht so tollem Wetter war es ein super Tag. Aber das lag in erster Linie daran das sie dabei war Anfang Dezember sind wir beim Sik-Opening in der Flachau (AT) gewesen. Die drei Tage mit ihr (aber natürlich in getrennten Zimmern!!!) waren für mich fast zu kurz. Ich hab ihre positive Ausstrahlung, ihr Lachen und alles herum nur genossen. Es ist schön wenn man neben dem grau-in-grau-dezember mal mit solchen Eindrücken verwöhnt wird.
Am 12.12 verbrachten wir noch einen gemeinsamen Abend beim Sushi-Essen und einem anschließenden Punsch. Jeder Augenblick mit ihr ist einfach nur unbeschreiblich toll. Der letzte Höhepunkt war der gestrige Kinoabend. KeinOhrHasen ... ein super Film mit vielen unterschiedlichen Höhepunkten. Ich wollte den ganzen film lang ihr hand nehmen. Vielleicht kennt das der eine oder andere. Als ich praktisch nur ncoh zwei zentimeter entfernt war (gefühlt waren es vier Lichtjahre) fing mein Herz wie verrückt zu pochen an. irgendwie hatte ich bammel das ich sie verkräme oder zu schnell zu viel will. Mein Schweinehund hat diesmal verloren ... nix ist es geworden. aber noch ist ja nichts verloren. ich denke (hoffe) mal das man nicht mit der tür ins haus fallen sollte. Jedenfalls denke ich im Moment jeden Augenblick an sie ... und wenn Timberland mit Apologise im Radio spielen

21.12.07 20:59, kommentieren

Punschtreffen

Gestern war ich zu einem Punschtrinken bei Petra´s Geschwistern eingeladen. Es war ein wirklich toller Abend. Die Leute waren alle sehr freundlich und lustig. Und bei ihrern Geschwistern merkt man das Fröhlichkeit vererbar ist . Abgesehen von der Saukälte, die auch der Glühwein nicht wirklich wegzaubern konnte, lief alles perfekt.

Ich bin derzeit mit meinem Leben sehr sehr sehr zufrieden! Und da hat Petra einen großen Einfluss darauf.

23.12.07 17:16, kommentieren

Ausflug am Attersee

Nachdem es bei uns in der Gegend derzeit nur grau in grau ist, haben wir heute kurzerhand einen Ausflug an den sonnigen Attersee unternommen. Es war herrlich und angenehm warm. Hat gut getan mal wieder Sonne zu Tanken. Und für mich war der Tag durch ihre Anwesenheit noch um vieles besser. ich denke auch das es umgekehrt so gewesen ist. Es könnte und sollte immer so sein.

27.12.07 21:15, kommentieren

Cocktails and more

Freitag Abend und ein kleine Feier war angesagt. Nichts aufregendes ... "nur" ein Namenstag einer Freundin. Aber Grund genug das in einer kleinen Cocktailbar zu feiern. Petra war zum ersten mal mit bei meinen Freunden. Sie überstrahlte alles rundherum und begeisterte alle. Ich hielt ihre Hand und zu später Stunde küssen wir uns ... der Rest war umwerfend und bleibt privat.

29.12.07 16:20, kommentieren

Werbung